Knorr-Bremse Global Care e.V. unterstützt NEIA e.V./ BEN Namibia

Knorr-Bremse Global Care e.V. ermöglicht NEIA e.V. die Finanzierung des neuen Bicycle Empowerment Centers (BEC) unseres Kooperationspartners BEN in Karasburg, Namibia. Durch diese grossartige Unterstützung kann nun die 29. Fahrradwerkstatt von BEN zusammen mit dem bewährten Partner Catholic Aids Action (CAA) aufgebaut werden. Dadurch können die Transportmöglichkeiten für die CAA Volunteers (zur Pflege und Versorgung von AIDS/HIV Patienten) und die Bevölkerung dieser abgelegenen Region deutlich verbessert werden. Durch das BEC werden auch 5 nachhaltige Arbeitsplätze geschaffen und die Mitarbeiter nach bewährtem Konzept auch in der Führung dieses gemeinnützigen Kleinunternehmens geschult. „Wir freuen uns, dass wir Knorr-Bremse Global Care e.V. auch für dieses Projekt gewinnen konnten, nachdem sie bereits den Aufbau des BEC in Noordoewer letztes Jahr unterstützt hatten. Von den unternehmerischen Potentialen der Mitarbeiter, die diese Werkstätten freisetzen und dem Nutzen für die ländlichen Gemeinschaften durch bezahlbare Transportmittel konnte ich mich auf meiner Reise zu zehn der Werkstätten im März selbst überzeugen“ ergänzt Jörg Bauer, Projektkoordinator von NEIA e.V.

Knorr-Bremse Global Care e.V. unterstützt NEIA e.V./ BEN Namibia2017-01-28T09:37:55+00:00

Aktueller Jahresbericht 2011

NEIA e.V. freut sich über den neuen Jahresbericht 2011:
– 114 Mitglieder (+4%) zum Stichtag 31.12.2011
– Einnahmen auf 82.000 € gesteigert (Spenden, Patenschaften und Mitgliedsbeiträge)
– Projektzuschüsse ca. 85.000 € (u.a. Bau des des neuen „Home of Hope“ und 50% Finanzierung BEC Noordoewer)
– Verwaltungskostenanteil von nur 0,3%
– Zu den einzelnen Projekten, siehe Bericht…

Aktueller Jahresbericht 20112017-01-28T10:55:51+00:00
error: