FAQ 2017-06-02T16:52:13+00:00

FAQ

Hier haben wir für Sie häufig gestellte Fragen aufgelistet, um eine bessere und schnellere Information zu ermöglichen.

 

Abgesehen davon, dass Sie uns als Mitglied schon alleine durch Ihren Mitgliedsbeitrag unterstützen, gibt es auch einige Dinge, die Sie als aktives Mitglied tun können. Zunächst einmal sind dies folgende Möglichkeiten:

·         Mitgliedschaft bei freiwilligem Mitgliedsbeitrag (mind. 12 € pro Jahr) > NEIA-Mitgliedsantrag

·         Projektgenerierung und selbstständige Projektbetreuung

·         Vereinsförderung durch Spenden

Darüber hinaus brauchen wir immer Leute, die Spendenaktionen starten, und seien sie auch noch so klein. Das kann von Sammeln im Familien- und Freundeskreis bis hin zu größeren Aktionen gehen. Der Kreativität sind da erstmal keine Grenzen gesetzt.

Ein Spendensiegel kostet ca. 5000 € und steht somit für NEIA e.V. in keiner Kosten/Nutzen Relation (bei Verwaltungskosten von 200-300 € entsprächen 5000 € einer 25-fachung. Prozentual würden die Verwaltungskosten von 0,2% auf über 4% steigen). Spendensiegel werden übrigens wie im Fall der DZI bis 25% Verwaltungskosten erteilt – aus unserer Sicht äußerst fragwürdig, da die Spenden den Projekten und nicht einem Verwaltungsapparat festbezahlter Mitarbeiter und grossen Marketingbudgets zu Gute kommen sollten.

Bei NEIA e.V. arbeiten nur ehrenamtlich engagierte Mitglieder. Das Marketing beschränkt sich auf die Webseite und einen Flyer für 50 € pro Jahr.

NEIA e.V. ist für neue Projekte prinzipiell offen, auch wenn es nicht unser Ziel ist möglichst viele Projekte zu begleiten. Potentielle Projekte müssen mindestens die folgenden Kriterien (NEIA-Projekt-Kriterien) erfüllen und ihre Aufnahme bedarf immer der Zustimmung des Vereinsvorstandes.

Einfach im Begleittext der Spendenüberweisung den Namen des Projektes als Zweckbindung nennen.

Eine Übersicht zu den Kriterien finden Sie hier: NEIA-Projekt-Kriterien

Ganz einfach einen Scan des ausgefüllten Mitgliedsantrags an die Email-Adresse  senden! Eine schriftliche Bestätigung der Mitgliedschaft erfolgt zeitnah.

> Neia-Mitgliedsantrag

Die Mitgliedschaft bei NEIA e.V. soll für Sie attraktiv und nicht mit übermäßigen Verpflichtungen verbunden sein: Sie zahlen einen Mitgliedsbeitrag von mindestens 12 € pro Jahr, die tatsächliche Höhe dieses Beitrages bestimmen Sie selbst. Eine Kündigung der Mitgliedschaft erfolgt schnell und einfach per Email ohne Kündigungsfristen.

Ja! Die Emailadressen der jeweiligen Projektkoordinatoren sind im Menü unter „Projekte“ oder „Team“ zu finden.

Praktika, Freiwilligendienste u.ä. sind über NEIA e.V. leider nicht möglich.

Liegt die Gesamtsumme Ihrer Spenden im Jahr unter 200 € reicht dem Finanzamt ein Kontoauszug als Beleg. Und da jede zusätzliche Briefmarke bedeutet, dass 70 Cent weniger in den Projekten ankommen können, stellen wir Quittungen bei Spenden unter 200 € nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.

Dies könnte ein Grund sein:
1. Die Gesamtsumme Ihrer Spenden im Jahr lag unter 200 €.
In diesem Fall reicht dem Finanzamt ein Kontoauszug als Beleg. Und da jede zusätzliche Briefmarke bedeutet, dass 70 Cent weniger in den Projekten ankommen koennen, stellen wir Quittungen bei Spenden unter 200 € nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.
2. Uns fehlt Ihre aktuelle Adresse. Diese können Sie uns gerne unter  mitteilen.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Dann schicken Sie uns gerne eine Nachricht an